Thomas Alder,

Anreise an das Jugendfestival REFORMACTION

reformaction<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>jugendarbeit-evang-tg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>10</div><div class='bid' style='display:none;'>94</div><div class='usr' style='display:none;'>3</div>

Das Jugendfestival "Reformaction" nimmt immer konkrete Formen an. Das Programm ist für Jugendliche und junge Erwachsene sehr attraktiv. Die hohen Kosten für die Reise nach Genf sind für viele Jugendliche ein Hindernis. Darum hat der Kirchenrat der evang. Landeskirche TG beschlossen, die Kosten für die Reise mit der Bahn gänzlich zu übernehmen. die nachfolgenden Informationen zeigen Ihnen, wie das Vorgehen ist, um zu einem gratis Ticket für Ihre Jugendlichen zu kommen.
Die nachfolgenden Dokumente haben folgenden Inhalt:

- Informationen zur Reise nach Genf für Thurgauer Kirchegemeinden
- Muster für ein Dispensationsgesuch für die Schule
- Empfehlungsschreiben des Kirchenrates

Autor: Thomas Alder     Bereitgestellt: 16.06.2017